BOPS powered by AFP2web

Die BIT Gruppe bindet AFP2web in eigene Software-Lösung ein

Seit dem letzten Jahr arbeitet OXSEED mit der BIT Gruppe zusammen. Entstanden ist unsere Partnerschaft durch die Anforderung einer führenden Versicherung, die zum Kundenkreis der BIT gehört. Diese wollte ihren Versicherungsnehmern die Kommunikation in Versicherungsfällen erleichtern, indem sie sich vom bisherigen Standardbriefverkehr in das Internet weiterentwickelte.

Das von BIT entwickelte Leitsystem „BOPS“ wird von der Versicherung genutzt, um die hochvolumige Tagesproduktion von Daten zentral zu steuern und für das Druck- und Versandzentrum aufzubereiten.

Die nun eingebundene AFP2web-Software von OXSEED konvertiert diese Daten in das webfähige PDF-Format. Damit ist die Möglichkeit geboten, die Daten je nach Bedarf sicher per E-Mail zu verschicken. Für die Versicherungsnehmer ergibt sich daraus der Vorteil, dass die Kommunikation beschleunigt wird und sie somit schneller ihre Versicherungsleistungen erhalten.

Das Outputmanagement-System BOPS bietet mit der Einbindung von AFP2web eine zukunftsorientierte Prozessunterstützung, mit der die Versicherung den Anforderungen des Internet-Zeitalters gerecht wird.