AFP2web – ein wichtiger Bestandteil von OXSEED

AFP2web im Zusammenspiel mit OXSEED

AFP2web ist eine hochskalierbare Softwarelösung für die Erfassung, Indexierung, Trennung, Konvertierung, Verteilung und Archivierung von digitalen Dokumenten und hoch-volumigen Druckdatenströmen.

Mit AFP2web lassen sich Informationen aus bestehenden Daten und Dokumenten bedarfsgerecht in beliebige Daten- und Dokumentformate umwandeln. Neben einer 1:1-Umsetzung in ein beliebiges anderes Dokumentformat haben Sie die Möglichkeit, auf der Ausgangsseite ganz neue Dokument- und Datenstrukturen zu kreieren, die gleichzeitig mit Informationen aus externen Quellen angereichert werden. AFP2web ist darüber hinaus integraler Bestandteil der OXSEED On Demand-Plattform, mit dem Sie Ihre digitalen Dokumente und Druckdaten im Rahmen von „Electronic Document Delivery (EDD)“-Szenarien kanalunabhängig bereit stellen.

Durch die Vollintegration mit OXSEED erweitert AFP2web auch als eigenständiges Produkt seinen Funktionsumfang. Die Weiterentwicklung und die Praxiserprobung von neuen AFP2web Merkmalen finden heute bereits statt. Um nur einige Beispiele zu nennen:

  • Der Formatspezialist AFP2web erweitert seine Formatoptionen: Die bisherigen Formate der Druckdatenströme (AFP, Rasterformate) bleiben weiterhin im Fokus; Hinzu kommen neue Formate wie PDF, EDIFACT, XML/XSL-FO, Office-Dokumente, E-Mail, Line Printer Daten (LPD), Mixed-Mode-Daten (MMD).
  • AFP2web baut vorhandene Schnittstellen aus bzw. fügt neue hinzu: AFP2web bedient weiterhin externe Archivsysteme und erweitert diese um Schnittstellen zum OXSEED Desktop, Fax-Versand, E-Mail-Versand und zu neuen externen Workflow- und Archivsystemen.
  • Neue Funktionen sind im Visier: In OXSEED ist AFP2web technisch gesehen zwar ein weiterer Service – neben anderen Services -, aber dennoch funktional ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt. Als multifunktionale Konvertierungs- und Datenextraktions-Engine liefert AFP2web die Basis-Technologie für die OXSEED Transformation Services.